Unser langjähriger Vorsitzender und Ehrenmitglied Albert Wenzler ist verstorben

Nach einem langen Leiden hat das Herz von Bert aufgehört zu schlagen. Wir wussten zwar von seiner Krankheit, dennoch kam die Nachricht von seinem Tod Ende Juli allzu plötzlich für uns.

Anfang 1950 trat Bert in den Alpenverein Sektion Tuttlingen ein, also vor 70 Jahren. Beruflich bedingt kam er nach Reutlingen, und konsequenter Weise setzte er da seine bergsportlichen Aktivitäten in der Sektion Reutlingen fort. Bereits im Frühjahr 1983 wurde er zum Ersten Vorsitzenden der Sektion gewählt. Von Walter Schöllkopf übernahm er den „Führerpickel“ und leitete achtzehn Jahre die Geschicke der Sektion, dabei hat er vielfältige Spuren hinterlassen.

In der Überschrift des Jubiläumsbuches unserer Sektion steht als Rückblick auf den Vorsitzenden:

„Bert Wenzler, ein Bergsteiger und ein Individualist, energiegeladen, ausdauernd und selbstbewusst mit ausgeprägter sozialer Ader, - ein Berg- und Naturfreund durch und durch“.

Die Jugend im DAV lag ihm besonders am Herzen, mit dem „Hexenhäusle“ in der Spreuerhofstraße und dem „Räumle“ in der ehemaligen Ypernkaserne, bekam die Sektionsjugend eigenständige Räumlichkeiten als Treffpunkt und zum Klettertraining.

Mit der Sektionszeitschrift „Der Reutlinger Alpinist“ hat er innerhalb der Sektion ein Kommunikationsmedium geschaffen, das bis heute ein erfolgreiches Mittel zur Öffentlichkeitsarbeit darstellt.

Bert Wenzler war auch ein guter Brückenbauer in den Vereinspartnerschaften mit dem SAC Aarau, Schweiz und dem Rambling Club Stroud, England. Diese gelebten Partnerschaften wurden von ihm mit Unterstützung von Anni Borz in die Wege geleitet. 

Nicht unerwähnt  bleiben dürfen natürlich die jährlichen Traditionsausfahrten wie z.B. die Alpenrosenausfahrt auf unsere Kaltenberghütte, das Herbstgebrenzel und die Skilanglauftage im Engadin;  Ausfahrten die ihm am Herzen lagen und die sich auch heute noch großer Beliebtheit erfreuen.

Für sein Engagement in der Sektion wurde Bert Wenzler im Jahr 2001, anlässlich seines Ausscheidens als Erster Vorsitzender, zum Ehrenmitglied ernannt.

Mit Bert Wenzler haben wir einen lieben Freund und guten Kameraden verloren, der von ganzem Herzen Bergsteiger war. Wir werden ihn in guter Erinnerung behalten.

Logo Tramperhaus
Logo Kletterzentrum
Logo Summit