Klettertraining für Jugendliche

Willst du mit dem Klettern beginnen und hast Lust, in der Gruppe die Grundlagen des Kletterns kennenzulernen? Das Klettern und Sichern im Toprope zu lernen und anschließend den DAV-Toprope- Schein machen? ODER bist du schon Fortgeschritten, hast angefangen im Vorstieg zu klettern und zu sichern und jetzt möchtest du deine Sicherungskenntnisse festigen und deine Technik / Taktik verbessern? ODER bist du schon routiniert und fühlst du dich fast als Profi, dann willst du deine Kletterleistung steigern und bist motiviert, auf Wettkämpfen zu punkten? ODER hast du ein Handicap und möchtest neue Eindrücke beim Klettern sammeln und hast du Lust, in der integrativen Gruppe mit nicht behinderten Jugendlichen gemeinsam das Klettern zu erleben und interessante Erfahrungen austauschen?

Die ausgebildeten Trainer der DAV-Sektion Reutlingen bieten dir von den Anfängen bis zum Wettkampf in der nach Alter und Können geeigneten Gruppe genau das richtige Training.

Das regelmäßige Training findet im Kletterzentrum Reutlingen und im Boulderraum „Räumle“ statt. Um die Zusammengehörigkeit und die Gemeinschaft der Gruppen zu stärken unternehmen wir auch Ausfahrten an die Felsen der Umgebung.

Der Einstieg in die Gruppen ist je nach Teilnehmeranzahl möglich.

Sollten alle Gruppen voll sein, kannst du dich über die Wartelisten vormerken lassen.

Voraussetzungen:

regelmäßige Teilnahme an den Trainings,
DAV-Mitgliedschaft, Sektion Reutlingen

Ausrüstung:

Klettergurt (Hüftgurt), Kletterschuhe, Sicherungsgerät (z.B. Tube, Smart)

Leistungen:

Für die Teilnahme an den Trainingsgruppen fällt pro Schuljahr ein Spartenbeitrag in Höhe von 80€ an . Eine Mitgliedschaft in der Sektion Reutlingen ist Voraussetzung.

Zusätzlich ist der Halleneintritt  an den Betreiber zu entrichten (Klettergruppentarif 5,00 €)

Anmeldung:

klettern@dav-reutlingen.de, mit Angaben über Alter und Können

Logo Erima
Logo Tramperhaus
Logo Kletterzentrum
Logo Summit