Neu! Unsere Aktiv-Börse

Natur- und Umweltschutz

Der Erhalt der Natur ist im Grundsatzprogramm des DAV niedergeschrieben. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, gibt es in jeder Sektion einen Fachbereich für Natur- und Umweltschutz, der sich um die Nachhaltigkeit mit dem Umgang mit der Natur, um Öffentlichkeitsarbeit, um die Integration des Bergsports mit dem Naturschutz kümmert.
Wenn Du Interesse hast, in dieser Fachdisziplin mitzuwirken oder Fragen hast, kannst Du gerne Kontakt mit unserem Referenten aufnehmen.

 

Aktiver Natur-/Umweltschutz in der Sektion Reutlingen

Immer wieder berichten wir über Aktionen, z. B. Achalmputzede oder Co2-Projekt, aber auch über Wegearbeiten in unserem Arbeitsgebiet sowie Hinweise zu umweltfreundlichen Touren.

Heute wollen wir Euch die vielfältigen Möglichkeiten der Natur- und Umweltschutzarbeit in der Sektion vorstellen. Einiges haben wir bereits - viele Ideen und Aufgaben suchen noch die passenden Engagierten. 

  • Achalm-Gipfel Patenschaft: Hast Du Lust uns bei der Pflege des Achalmgipfels zu unterstützen? Zur Landschaftspflege oder auch Silvesterputzede suchen wir stets helfende Hände.
  • Du hast Lust zum Thema Flora, Fauna Geologie einfache Exkursionen/Wanderungen an der Achalm oder auf der Schwäbischen Alb anzubieten? Auch Angebote für Kinder in den Ferien oder als Familientag am Wochenende könnten wir uns als interessante Ergänzung unseres Programmes vorstellen.
  • Du hast Ideen den Umweltschutz hier in der Region im Sinne des DAV mit Aktionen zu fördern?
     

Gemeinsam mehr bewegen

  • Du willst Dich mit anderen Umwelt- und Naturschützern aus anderen DAV- Sektionen vernetzen, Ideen sammeln und diese bei uns in der Sektion einbringen? Es gibt viele Angebote von Infoveranstaltungen, Kursen bis hin zu überregionalen Treffen.
  • Auch im Landesnaturschutzverband (LNV Arbeitskreis Reutlingen) sind wir vertreten. Als Anwalt der Natur vertritt man hier die Belange des Natur- und Umweltschutzes. Das war schon immer Dein Thema - dann lass uns gemeinsam etwas bewegen.

     

    Thema Klettern und Naturschutz

    • Hier geht es um wichtige Themen wie Felssperrung oder -Freigaben und Sicherungsmaßnahmen. Aber auch aktive Mithilfe bei Felsmaßnahmen sind Teil unserer Arbeit. Wir suchen Mitglieder, die im Bereich Klettern auf der Alb Erfahrung haben und Lust bei anstehenden Maßnahmen zu helfen bzw. sich auch mit anderen Vereinen zu vernetzen.

    In vielen Bereichen der Sektion achten wir auf Ressourcenschonung, aber wir können hier noch viel bewegen. Sei es mit Tourentipps in der Region speziell mit Anreise ÖPNV, praktische Tipps und Anregungen rund um den naturverträglichen Bergsport im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit über unsere Homepage oder den Alpinisten, Unterstützung bei Planungen von Veranstaltung in Hinsicht auf Nachhaltigkeit u.v.m.

    Wie Ihr seht, kann man bei uns viel bewegen und auch viel Neues kennenlernen.

    Mitmachen können alle Interessierten von jung bis alt, die sich mit Ideen und Tatkraft in den o. g. Bereichen einsetzen möchten.

    Bist Du dabei?

    Melde Dich per Mail, gerne auch mit einem Hinweis was Dich interessieren würde, bei der Geschäftsstelle: alpenverein@dav-reutlingen.de. Bei Rückfragen gerne bei unserer Geschäftsführerin Sonja Langenbucher oder bei Jochen Ammann melden.

    Leitung und Kontakt

    Keine Datensätze gefunden.

    News zu Natur- und Umweltschutz

    Müll ist auf den Hütten ein Problem. Warum? Ein regelmäßiger Abtransport, wie bei uns im Tal ist in den Höhen, die häufig nicht mit dem Fahrzeug... ...mehr lesen
    Aktion "Wir fürs Klima!: Einsteigen - Mitmachen + Gewinnen! ...mehr lesen
    Als oberstes Ziel seiner Klimaschutzaktivitäten möchte der DAV bis 2030 klimaneutral werden. Dieses Ziel gilt für den Bundesverband sowie für die 356... ...mehr lesen

    Termine

    Es wurden keine Veranstaltungen gefunden.

    Logo Tramperhaus
    Logo Kletterzentrum
    Logo Summit