Neu! Unsere Aktiv-Börse

Bunt gemischtes Angebot beim DAV-Kletterhallenfest mit Alpin-Flohmarkt

 

Für Reutlinger Alpinist*innen ist das Kletterhaltenfest seit vielen Jahren eine feste Einrichtung. Am Samstag, 24. September 2022 fand das DAV-Event wieder in Kombination mit dem Alpin-Flohmarkt statt und bot allen Besuchern ein bunt gemischtes Programm rund um den Berg- und Klettersport.

Ob Tourenski oder Wanderschuhe beim Alpin-Flohmarkt konnten Bergsportler:innen für jede Sportart das ein oder andere Schnäppchen ergattern. Und was gut für den Geldbeutel ist, dient auch der Umwelt: Wer gebraucht kauft und wiederverwendet, leistet einen konkreter Beitrag zum Ressourcenschutz und mehr Nachhaltigkeit im Bergsport. Ein Grund warum der Alpin-Flohmarkt bereits 2018 von der DAV Sektion Reutlingen ins Leben gerufen wurde. Mit im Boot waren wieder die DAV-Partnerfirmen Fahrrad Sauer, Tramperhaus und Albgold, die das Angebot mit ihren Produkten abrundeten.

Neben der Schnäppchenjagd nach Bergsportausrüstung, gab es beim Kletterhallenfest natürlich noch einiges mehr zu entdecken: Vor allem die jungen Gäste scharten sich um die Aktiv-Angebote, bei denen es etwas zu gewinnen gab oder sie nutzten die Gelegenheit sich beim Schnupperklettern auszuprobieren. Die besonders Mutigen begaben sich auf rasante Fahrt an der Seilrutsche, immer gut gesichert und unter fachkundiger Aufsicht der zahlreichen ehrenamtlichen Betreuer. Spiel und Spaß für Kinder und Fachsimpeln unter Gleichgesinnten sorgten auch in diesem Jahr für gute Stimmung bei Jung und Alt. Für das leibliche Wohl war ebenfalls bestens gesorgt.

 

Alpin-Flohmarkt
Logo Tramperhaus
Logo Kletterzentrum
Logo Summit