Zweitägige Wanderung im Mangfallgebirge

15.08.2021 - 16.08.2021
Bergwanderung

Zweitägige Bergwanderung im Mangfallgebirge in den Bayerischen Voralpen mit Überquerung von drei Gipfeln.

Zweitägige Wanderung im Mangfallgebirge

Die zweitägige Bergwanderung führt ins östliche Mangfallgebirge in den bayerischen Voralpen. Die Anfahrt erfolgt mit dem Zug ab Schelklingen bis Oberaudorf. Von Oberau Aufstieg zum Brünnsteinhaus, das hoch über dem Inntal am Fuße des felsigen Brünnsteins liegt, und hoch zum Brünnsteingipfel. Am anderen Morgen führt der Weg über den Großen- und Kleinen Traithen, zwei schöne Ausichtsberge, nach Bayerischzell. Von dort Rückfahrt mit dem Zug nach Schelklingen.

 

 

Voraussetzungen:

Gehen auf markierten Bergwegen und Steigen bis 7 Stunden und 1100 Hm. Begehen von Wegpassagen mit Seilversicherung. Trittsicherheit und Schwindelfreiheit werden vorausgesetzt.

Schwierigkeit: mittel
Bitte beachten Sie die Informationen zur Schwierigkeitsbewertung
Kondition: mittel
Ausrüstungsklasse: A
Die entsprechenden Ausrüstungsgegenstände entnehmen Sie bitte der Ausrüstungsliste
Zusätzliche Ausrüstung:

Teleskopstöcke werden empfohlen.

weitere Termine:

 

 

Unterkunft:

Brünnsteinhaus. DAV-Hütte

Leistungen:

Organisation und Leitung. Zugfahrt 

Organisation:

Karl-Heinz Griesinger., Jürgen Euchner

Kontaktdaten Organisator:
Karl-Heinz Griesinger , 07389 490 , karl-heinz.griesinger@dav-reutlingen.de
Anmeldeschluss: 04.06.2021
Max. Teilnehmerzahl: 12
Min. Teilnehmerzahl: 6
Downloads:
Onlineanmeldung
Logo Tramperhaus
Logo Kletterzentrum
Logo Summit