Unterwegs im Sellrain - Die Ötztalschlaufe der Sellrainer Hüttenrunde

22.07.2019 - 26.07.2019
Bergwanderung

Rundtour durch die Sellrainer Berge von Winnebach zur Winnebachseehütte, Schweinfurter Hütte, Pforzheimer Hütte und zum Westfalenhaus

Unterwegs im Sellrain - Die Ötztalschlaufe der Sellrainer Hüttenrunde

Die einsame Landschaft der Sellrainer Berge mit ihren bis zu 3000 Meter hohen Gipfelketten ist geprägt von besonders reizvollen kleinen Seitentälern. Die Wege führen uns durch typisch zentralalpine Landschaftselemente: über Blockwerk und Matten, entlang von Wildbächen und Seen, durch Trogtäler und über hochalpine Scharten vorbei an Gletschern.

Die landschaftlich großartige Route führt uns von unserem Startpunkt Winnebach zur Winnebachseehütte, Schweinfurter Hütte, Pforzheimer Hütte und zum Westfalenhaus. Mögliche Gipfel: Gänsekragen (2914 m) und Schöntalspitze (3002 m)

Vorbesprechung: 08.07.2019, 19 Uhr in der Geschäftsstelle des DAV Reultingen, Untere Gerberstr. 5-7

 

Voraussetzungen:

bis 800 Hm Aufstieg und bis 800 Hm Abstieg pro Tag, gute Kondition und ausreichend Bergerfahrung zum Begehen von schweren Bergwegen und alpinen Steiganlagen, Gehzeiten bis 5 Std

Schwierigkeit: schwer
Bitte beachten Sie die Informationen zur Schwierigkeitsbewertung
Kondition: mittel
Ausrüstungsklasse: A
Die entsprechenden Ausrüstungsgegenstände entnehmen Sie bitte der Ausrüstungsliste
Unterkunft:

DAV-Hütten, Lager/Zimmerlager

Leistungen:

Organisation der Unterkünfte und Tourenverlauf, Anreise mit Pkw in Fahrgemeinschaften

Kontaktdaten Organisator:
Inge Schumacher , 0157-84621728 , pizbuin@gmx.de
Dorothee Stengel
Anmeldeschluss: 28.06.2019
Max. Teilnehmerzahl: 12
Min. Teilnehmerzahl: 8
Downloads:
Logo Tramperhaus
Logo Kletterzentrum
Logo Summit