Schneeschuhwanderungen in den Sextener Dolomiten- abgesagt wg. Corona

07.03.2021 - 12.03.2021
Ausgebucht
Schneeschuhtour

Leichte und mittelschwere Schneeschuhwanderungen rund um Sexten.

Schneeschuhwanderungen in den Sextener Dolomiten- abgesagt wg. Corona

Im Winter zu den Nordwänden der Drei Zinnen und zum Burgstall unterhalb der Sextener Rotwandspitze.

 

Voraussetzungen:

Gute Kondition für Schneeschuhwanderungen und Gehzeiten bis zu 6 Stunden. Kenntnisse im Umgang mit LVS-Ausrüstung.

Schwierigkeit: mittel
Bitte beachten Sie die Informationen zur Schwierigkeitsbewertung
Kondition: mittel
Ausrüstungsklasse: G
Die entsprechenden Ausrüstungsgegenstände entnehmen Sie bitte der Ausrüstungsliste
Zusätzliche Ausrüstung:

Digitales LVS-Gerät. Lawinenschneeschaufel und Lawinensonde. Das LVS-Set kann bei Bedarf über den Ausfahrtsleiter ausgeliehen werden.

Unterkunft:

Garni-Bergsteiger in Sexten. Unterbringung in Zwei- und Mehrbettzimmern. Übernachtung mit Frühstück.

Leistungen:

Organisation und Leitung

Organisation:

Helmut Kober und Andi Gaiser

Kontaktdaten Organisator:
Anmeldeschluss: 28.02.2021
Max. Teilnehmerzahl: 10
Min. Teilnehmerzahl: 7
Downloads:
Logo Tramperhaus
Logo Kletterzentrum
Logo Summit