Schneeschuhwanderungen im Sellrain

10.03.2019 - 14.03.2019
Warteliste
Schneeschuhtour

Schneeschuhwanderungen rund um die Pforzheimer Hütte.

Schneeschuhwanderungen im Sellrain

Wir besteigen den Samerschlag (2829 m) und den Gleirscher Rosskogel (2994 m). Weitere Wanderungen in der Umgebung der Hütte stehen auf dem Programm. Bereits der Hüttenanstieg ist eine sportliche Herausforderung. Unser Stützpunkt ist die Pforzheimer Hütte (2308 m).

 

Voraussetzungen:

Gute Kondition für Schneeschuhtouren und Gehzeit bis 7 Stunden. Kenntnisse im Umgang mit LVS-Ausrüstung.

Schwierigkeit: mittel
Bitte beachten Sie die Informationen zur Schwierigkeitsbewertung
Kondition: mittel
Ausrüstungsklasse: G
Die entsprechenden Ausrüstungsgegenstände entnehmen Sie bitte der Ausrüstungsliste
Zusätzliche Ausrüstung:

Digitales LVS-Gerät, Lawinenschaufel, Lawinensonde. Das komplette LVS-Set mit Rucksack kann über den Ausfahrtsleiter ausgeliehen werden.

Unterkunft:

Pforzheimer Hütte, Ü/HP im Zimmer.

Leistungen:

Organisation und Leitung, Gemeinsame Hin- und Rückfahrt.

Organisation:

Helmut Kober, Andreas Gaiser

Anmeldeschluss: 28.02.2019
Max. Teilnehmerzahl: 10
Min. Teilnehmerzahl: 6
Downloads:
Logo Erima
Logo Tramperhaus
Logo Kletterzentrum
Logo Summit