Nordgriechenland - Meteora Klöster und Götterthron Olymp

12.05.2019 - 19.05.2019
Plätze frei
Bergwanderung

in Kooperation mit dem DAV Summit Club

Nordgriechenland - Meteora Klöster und Götterthron Olymp

Die berühmten Meteora-Klöster bei Kalambaka. Dunkle, emporragende Felsnadeln gekrönt von ehrwürdigen Klosterbauten. Von Thessaloniki fahren wir ins Pindos-Gebirge. Wir beginnen unsere Tour im Grand Canyon Griechenlands. Die Vikos-Schlucht gilt als tiefste Schlucht Europas. Über Stufen erreichen wir die weltberühmten Meteora-Klöster, sie kleben wie Adlerhorste auf den Felsen. Den Sitz der antiken Götter besuchen am Olymp: wir besteigen den Skala, 2866 oder auch den Skolio, 2911 m. Stolz blicken wir hinab – ein göttliches Panorama im wahrsten Sinne! Den Abschluss bildet die wunderschöne Epina-Schlucht, sowie eine letzte Übernachtung am Meer, wo wir ein kühles, erfrischendes Bad im blauen Wasser genießen. Am Abend wird gefeiert und wir lassen unsere facettenreiche Wanderreise Revue passieren. 

Pro Person im DZ       EUR 795,--

Bitte detailliertes Programm anfordern unter markus.meier@dav-reutlingen.de

 

Schwierigkeit: mittel
Bitte beachten Sie die Informationen zur Schwierigkeitsbewertung
Kondition: mittel
Ausrüstungsklasse: A
Die entsprechenden Ausrüstungsgegenstände entnehmen Sie bitte der Ausrüstungsliste
Unterkunft:

Hotel, Gästehäuser, Hütten

Leistungen:

Flughafentransfers ab/an Thessaloniki, 2 x Hotel****, 3 x Hotel**/Gästehaus, 1 x Hotel*** jeweils im DZ, 1 x Hütte im Mehrbettzimmer, Halbpension (Abendessen teilweise in landestypischen Tavernen), Mittagessen am Tag 7, Busfahrten und Transfers lt. Programm

Kontaktdaten Organisator:
Anmeldeschluss: 31.12.2018
Min. Teilnehmerzahl: 8
Downloads:
Logo Erima
Logo Tramperhaus
Logo Kletterzentrum
Logo Summit