Neu! Unsere Aktiv-Börse

Natur-Resilienz-Training auf der Kaltenberghütte

30.06.23 - 02.07.23
Bergwandern
Ausfahrtnummer: BW40-A
Resilienztraining in den Bergen
Natur-Resilienz-Training auf der Kaltenberghütte

Wir leben in einer schnellebigen Zeit voller äußerer Einflussfaktoren. Aber wie können wir in dieser Zeit mit unserem Streß umgehen? Resilient dagegen sein und uns immer wieder in die Entspannung regulieren.
Die Natur gibt uns dazu vielfältige Möglichkeiten. An diesem Wochenenden beschäftigen wir uns intensiver damit. Die Kaltenberghütte mit ihrer Umgebung von Bergseen und Gipfeln bietet einen wunderbaren Ort für dieses Wochenende.

Inhalte sind:

  • Gesundheitsfördernde Wirkung der Natur erleben
  • Sinnes- und Wahrnehmungsübungen in der Natur
  • Stressreduktion und Stressmanagement in der Natur
  • Hintergründe zum Thema Resilienz
  • Der Resilienz-Baum und seine Wurzeln
  • Bewusstes Erleben der Natur in den Bergen
  • Bedeutung von Atmen und Gehen
  • Übungen für den Alltag

Leitung: Markus Meier, Trainer C-Bergsteigen (DAV) und Natur-Resilienz-Trainer (Akademie Waldbaden)

 

Voraussetzungen:

Erfahrung auf mittelschweren Bergwanderungen mit bis zu 650 Höhenmetern.

Schwierigkeit: mittel
Bitte beachten Sie die Informationen zur Schwierigkeitsbewertung
Kondition: mittel
Ausrüstungsklasse: A
Die entsprechenden Ausrüstungsgegenstände entnehmen Sie bitte der Ausrüstungsliste
Unterkunft:

Kaltenberghütte, DAV Hütte im Matratzenlager, HP obligatorisch

Leistungen:

Organisation, Leitung und Durchführung des Workshops

Organisation:

Markus Meier

Kontaktdaten Organisator:
Markus Meier , +41 76 228 7093 , markus.meier@dav-reutlingen.de
Anmeldeschluss: 30.05.23
Max. Teilnehmerzahl: 6
Min. Teilnehmerzahl: 3
Downloads:
Logo Tramperhaus
Logo Kletterzentrum
Logo Summit