Bergwandern für die Seele im Tannheimer Tal

05.09.2020 - 07.09.2020
Warteliste
Bergwanderung

Zum 3. Mal bieten wir ein Wanderprojekt mit dem TSV Lustnau an.

Bergwandern für die Seele im Tannheimer Tal

Dieses Mal geht es in die Tannheimer Berge. Wir starten in Musau und wandern auf einen Forstweg hinauf zur Otto-Mayr-Hütte. Am nächsten Tag geht es auf Bergwegen schon etwas anspruchsvoller über das Füssener Jöchle zur herrlich gelegenen Bad Kissinger Hütte am Fuss des Aggenstein. Wer will, kann den Aggenstein besteigen. Der Abstieg am dritten Tag erfolgt über die Sebenalpe nach Lumberg, Grän. 

 

Voraussetzungen:

Gehen auf markierten Wegen und Steigen, Trittsicherheit und Kondition für 3 bis zu 6 Stunden erforderlich.

Schwierigkeit: leicht
Bitte beachten Sie die Informationen zur Schwierigkeitsbewertung
Kondition: gering
Ausrüstungsklasse: A
Die entsprechenden Ausrüstungsgegenstände entnehmen Sie bitte der Ausrüstungsliste
Unterkunft:

DAV Hütten (Otto-Mayr-Hütte und Bad Kissinger Hütte)

Leistungen:

Organisation und Leitung, An- und Abreise mit Bahn/Bus

Organisation:

Inge Schumacher, Sibylle Hornberger

Kontaktdaten Organisator:
Inge Schumacher , +4915784621728 , inge.schumacher@dav-reutlingen.de
Anmeldeschluss: 31.07.2020
Max. Teilnehmerzahl: 12
Min. Teilnehmerzahl: 6
Downloads:
Auf der Warteliste eintragen
Logo Tramperhaus
Logo Kletterzentrum
Logo Summit