Neu! Unsere Aktiv-Börse

ALL YOU CAN CLIMB 3.0

24.08.24 - 01.09.24
Klettern
Ausfahrtnummer: KL18
Das bewerte Kletterformat der Tübinger Sektion im französischen Écrins Nationalpark expandiert nach Reutlingen
ALL YOU CAN CLIMB 3.0

All you can climb - das nehmen wir wörtlich! Wie in letzten beiden Jahren ist diese Ausfahrt das Richtige für alle, die nicht genug vom Klettern und seinen Spielarten bekommen können und vielleicht auch mal etwas Neues ausprobieren wollen. Ailefroide, das Eldorado des französischen Mehrseillängenkletterns, wird unser
Basecamp sein. Dort gibt es lange Granitwände, Sportklettergärten und Boulderblöcke - alles fußläufig vom Campingplatz aus zu erreichen. Auch wer bisher noch nie Mehrseillängen geklettert ist, wird hier Lust darauf bekommen (und sollte dann zumindest Grundkenntnisse haben). Das nahe gelegene Durance-Tal bietet eine überbordende Vielzahl an Gesteinsarten (Kalk, Quarzit, Granit, Konglomerat, Gneis, Gabbro) - ideal für Sportkletterausflüge.
Es wird jeden Tag verschiedene Angebote geben, von geführten Plaisir- und Alpintouren in jeder Schwierigkeit über gemeinsames Sportklettern bis hin zum Bouldercoaching. Nach dem Klettern werden wir uns gemeinsam in der Camping-Küche verpflegen. Um den Fingern mal eine Pause zu gönnen, kann man
sich am Bach entspannen und mit dem Fernglas vom Zelt aus die Kletterer*innen beobachten. Zum Greifen nah und doch hunderte Meter über einem. Wer an den Ruhetagen noch etwas Energie übrig hat, der kann auf Wanderungen das Écrins-Massiv erkunden und dabei die Gletscher bewundern.

Diese Ausfahrt ist eine Kooperation der DAV Sektion Tübingen und unserer Sektion, welche dabei von unserem Trainer Gaspard Magarinos vertreten wird. Deshalb erfolgt die Anmeldung nicht wie üblich über die Internetseite unserer Sektion, sondern über die Seite der Tübinger Sektion unter folgendem Link

HINWEIS: Da diese Ausfahrt erfahrungsgemäß sehr beliebt ist, sollte bei Interesse mit der Anmeldung möglichst nicht gewartet werden, da ansonsten mit hoher Warscheinlichkeit alle Plätze bereits vergeben sein werden.

 

 

Voraussetzungen:

Mehrseillängenklettererfahrungen sollten vorhanden sein, sind aber keine Voraussetzung. Grundlegende Felserfahrungen (Umbauen und Abseilen) und Kletterkönnen 5+ sind jedoch Voraussetzung. Fehlende Fertigkeiten können im Sommer-Sportkletterprogramm erworben werden.
Wer bouldern möchte, sollte im B12 mindestens weiße Boulder schaffen.

Schwierigkeit: schwer
Bitte beachten Sie die Informationen zur Schwierigkeitsbewertung
Kondition: gering
Ausrüstungsklasse: F
Die entsprechenden Ausrüstungsgegenstände entnehmen Sie bitte der Ausrüstungsliste
Zusätzliche Ausrüstung:

Campingausrüstung, Kletterausrüstung nach Absprache (Vorbesprechung)

weitere Termine:

Vorbesprechung am 16.07.2024, um 20.00 Uhr, Ort: B12 DAV Boulderzentrum Tübingen

Unterkunft:

Selbst mitgebrachtes Zelt auf einem Campingplatz

Anreise mit: Kleinbus
Kosten:

300 Euro pro Teilnehmer

Die Kosten beinhalten den Organisationsbeitrag incl. Bearbeitungsgebühr. Weitere Kosten für Übernachtung incl. Anzahlung, Verpflegung und Fahrtkosten etc. fallen an. Weitere Informationen erhalten Sie von den Ausfahrtsverantwortlichen.

Leistungen:

Organisation und Führung durch DAV Trainer- weitere Infos auf der Ausfahrtsbeschreibung der DAV Sektion Tübingen.

Organisation:

G. Magarinos, L. Morawietz, M. Stoll

Kontaktdaten Organisator:
Anmeldeschluss: 14.07.24
Max. Teilnehmerzahl: 16
Min. Teilnehmerzahl: 6
Downloads:
Logo Tramperhaus
Logo Kletterzentrum
Logo Summit