Update : Cornaregelungen Österreich-Deutschland + "Grüner Pass" (Stand 10.08.2021)

Für alle Österreichurlauber gelten u.a. folgende Neuregelunen

  • Nachweis "geimpft": gilt ab 15.8. erst nach vollständiger Impfung (bisher 1.Impfung+22 Tage)
  • Kontaktdatenerfassung: Die  Registrierungspflicht bleibt unverändert bestehen

Reiserückkehrer nach Deutschland:

  • Die neue Coronavirus-Einreiseverordnung vom 30.7.21 beinhaltet eine generelle Nachweispflicht für Einreisende unabhängig von der Art des Verkehrsmittels und unabhängig davon, ob ein Voraufenthalt in einem Hochrisiko- bzw. Virusvariantengebiet stattgefunden hat. Personen ab 12 Jahren müssen bei Einreise über ein negatives Testergebnis, einen Impfnachweis oder einen Genesenennachweis verfügen. Weitere Infofs hierzu findets man auf der Seite der Bundesjustitzministeriums

Was steckt hinter dem grünen Pass?

Hierbei handelt es sich lediglich um den digitalen oder analogen Nachweis der 3 G’s (Geimpft, Getestet, Genesen), wie er in Apotheken, Arztpraxen oder Impfzentren ausgestellt wird. Während manche Länder die Zertifikate in Papierform akzeptieren, fordern andere mittlerweile die digitale Variante. Aus diesem Grund sollte man sich im Vorfeld auf der Seite des Auswärtigen Amtes über die genauen Einreisebestimmungen im Zielland informieren. Falls man die Nachweise in digitaler Form benötigt, kann man diese in die Corona-Warn-App oder in die CovPass-App laden, um sich damit im gesamten EU-Ausland sowie Norwegen, Island, Liechtenstein und der Schweiz auszuweisen. Die Behörden vor Ort können mit der jeweiligen landesspezifischen Prüf-App die deutschen Zertifikate einscannen und verifizieren.

Alle Angaben ohne Gewähr

Verein
Logo Tramperhaus
Logo Kletterzentrum
Logo Summit