Monatswanderung: Vom Nagolder Schloßberg zum Mindersbacher Tal

Am Sonntag, 8.7.2018 - Treffpunkt Parkplatz Kreutzeiche um 8:45

Nagold liegt im Übergangsbereich vom Heckengäu zum Nordschwarzwald, was sich im Auftreten der geologischen Schichten von Muschelkalk und Buntsandstein zeigt. Diese unterschiedlichen geologischen Bedingungen sorgen für eine vielfältige Vegetation, eine artenreiche Tierwelt und für eine reizvolle und erlebnisreiche Wanderung.

Wir starten unsere Wanderung am Naturfreundehaus in Nagold, gehen von dort durch das Städtle an der Nagold entlang auf den Schloßberg. Weiter geht es in Richtung Norden nach Mindersbach. Wir streifen den Ort und wandern dann durch das Mindersbacher Tal hinunter nach Ebhausen. Wir  wenden uns dann wieder Richtung Süden, jetzt im Nagoldtal, kommen durch Rohrdorf und schlußendlich wieder zurück zu unserm Ausgangspunkt, dem Naturfreundhaus Nagold. Dort werden wir im Anschluss einkehren. 

Treffpunkt:Sonntag, 8. Juli 2018 um 8:45 Uhr am Parkplatz Kreuzeiche/Freibad Markwasen.
Abfahrt ist um 9:00 Uhr. Von dort fahren wir zu unserem Startpunkt in Nagold. Wir bilden Fahrgemeinschaften.

Abmarsch am Naturfreundehaus in Nagold: ca. 10.00  Uhr

Tourenlänge: ca.  16 km
Aufstieg: 340 Hm
Abstieg: 340 Hm
Schwierigkeit: Einfache Wanderwege
Gehzeit: ca. 5 Stunden                                             

Rucksackvesper, Getränke.
Naturfreundehaus Nagold
Jennifer Geisler
Tel.: 07452 4147
info@naturfeundehaus-nagold.de

Rückfragen an Peter Langenbucher
E-Mail: peter.langenbucher@dav-reutlingen.de
Telefon: 07121 340399

Programm, Bergwandern
Logo Erima
Logo Tramperhaus
Logo Kletterzentrum
Logo Summit