Ski- und Snowboardkurs am Sonnenkopf

Zum Ski-und Snowboardkurs am Sonnenkopf lud der DAV am 22.12.2012 ein. Mit dem Bus fuhren wir in aller Frühe los, um möglichst viel vom Skitag zu haben. Wie der Name des Skigebiets schon versprach, strahlte die Sonne, die Pisten waren super präpariert. Lediglich eine defekte Snowboardbindung hielt uns kurz auf, aber auch das wurde schnell erledigt und am Skiverleih extra ein Ersatzteil gefertigt.

Vormittags stand hauptsächlich fahren auf dem Programm, da die meisten von uns diese Saison noch nicht im Schnee oder erst auf der Alb unterwegs waren, aber natürlich waren wir auch ein bisschen mit unserer Skistellung und unsere Körperhaltung beschäftigt. Mittagessen gab's im Restaurant an der Bergstation Spaghetti Bolognese - soviel wie jeder essen konnte!

Nachmittags zogen zwar ein paar Wolken auf, aber der Spaß war ungetrübt, ob auf der Piste, im Fun Park oder im Tiefschnee. Auch die Talabfahrt war super und leer, da wir an diesem herrlichen Samstag fast alleine am Berg unterwegs waren. Um die Heimfahrt ein bisschen zu verkürzen, schauten wir uns im Bus Ice Age 4 an und ruckzuck wurde zwischen Weihnachtsbaumverkauf und dem Winterzirkus in Reutlingen wieder ausgeladen. Unser dank geht an unseren wunderbaren Busfahrer und das Team vom Sonnenkopf die diesen Tag noch perfekter machten, als er schon war!

Diese Seite bookmarken bei:
Sie können RSS-Feeds für News und Termine abonnieren: