» Das Jahresprogramm 2018 als PDF (7 MB)

» Das Jahresprogramm 2018 zum Blättern (über issuu.com)

Links zu alpenverwinaktiv.com

Downloads

» Die Ausrüstungsliste (PDF 51 KB)

» Schwierigkeitsbewertung als PDF (77 KB)

Hinweis

Wichtig:

Beachten Sie bitte die Beschreibungen bei den einzelnen Ausfahrten (durch Klick auf den Titel oder den Verweis "» mehr") und beurteilen Sie für die Anforderungen Ihr eigenes Können und Leistungsvermögen realistisch. Siehe hierzu auch die Beschreibung der Schwierigkeitsbewertung.

Beachten Sie bitte auch die weiteren Hinweise und Allgemeine Regelungen.

Das Angebot der Sektion Reutlingen

Wir freuen uns, Ihnen auch dieses Jahr eine bunte Mischung aus vielen Spielarten des Alpinismus anbieten zu können.
Wir wünschen allen ein tolles, unfallfreies Bergjahr 2018!

Terminkalender

Partnerschaftstour mit dem SAC Aarau zum Unesco-Weltnaturerbe Tektonikarena Sardona
31.08.2018 - 02.09.2018
Bergwanderung

Die geologisch einmalige teilweise hochalpine Landschaft, die seit einigen Jahren den Status als Weltnaturerbe (www.unesco-sardona.ch) trägt, erstreckt sich zwischen dem Walensee im Norden, dem Rheintal im Osten,

dem Linthtal und Sernftal im Westen bis über die Kammlinie ins Vorderrheintal im Süden. Die eindrücklichste Gegend ist das Gebiet um Elm - Piz Sardona - Piz Segnas - Martinsloch. Das Martinsloch, dieses mystische Loch im Berg, wo die Sonne zu gewissen Zeiten genau auf die Kirche von Elm hinunter scheint, ist besonders sehenswert.

Voraussetzungen:

Sicheres Gehen auf markierten Wegen und Steigen, mit rund 1200 Hm sowohl im Auf- als auch im Abstieg. Tagesetappe am Samstag ca. 6 Std. - optional längere Variante ca. 8,5 Std.

Schwierigkeit: mittel
Bitte beachten Sie die Informationen zur Schwierigkeitsbewertung
Kondition: mittel
Ausrüstungsklasse: A
Die entsprechenden Ausrüstungsgegenstände entnehmen Sie bitte der Ausrüstungsliste
Zusätzliche Ausrüstung:

ohne Biwacksack

 
Unterkunft:

Wirtschaft Tschinglen Alp, Berghaus Segneshütte

Matratzen-/Zimmerlager

Leistungen:

Organisation und Leitung, gemeinsame An- und Abreise mit Kleinbus/Privat-Pkw

 
Organisation:Klaus Lehmann und Hans-Martin Haas
Anmeldung bei:
Klaus Lehmann , 07071/31408 , klaus-lehmann@gmx.net
Anmeldeschluss:31.07.2018
Max. Teilnehmerzahl:12

Nach oben

Diese Seite bookmarken bei:
Sie können RSS-Feeds für News und Termine abonnieren: