» Das Jahresprogramm 2018 als PDF (7 MB)

» Das Jahresprogramm 2018 zum Blättern (über issuu.com)

Links zu alpenverwinaktiv.com

Downloads

» Die Ausrüstungsliste (PDF 51 KB)

» Schwierigkeitsbewertung als PDF (77 KB)

Hinweis

Wichtig:

Beachten Sie bitte die Beschreibungen bei den einzelnen Ausfahrten (durch Klick auf den Titel oder den Verweis "» mehr") und beurteilen Sie für die Anforderungen Ihr eigenes Können und Leistungsvermögen realistisch. Siehe hierzu auch die Beschreibung der Schwierigkeitsbewertung.

Beachten Sie bitte auch die weiteren Hinweise und Allgemeine Regelungen.

Das Angebot der Sektion Reutlingen

Wir freuen uns, Ihnen auch dieses Jahr eine bunte Mischung aus vielen Spielarten des Alpinismus anbieten zu können.
Wir wünschen allen ein tolles, unfallfreies Bergjahr 2018!

Terminkalender

Der Heilbronner Weg - Der Klassiker - reloaded
29.07.2018 - 31.07.2018
Bergwanderung

Bereits 1899 wurde dieser spektakuläre Weg eröffnet. Es war etwas umwälzend Neues, dass eine Route von Hütte zu Hütte nicht mehr der einfachsten Möglichkeit folgte, sondern auf einer besonders spannenden Linie über zwei große Gipfel im Allgäuer Hauptkamm verlief. Ausgehend von Oberstdorf durch das Stillachtal über Einödsbach zur Rappenseehütte, Hochrappenkopf bzw. Rappenseekopf als Option, am nächsten Tag über das Hohe Licht, über den Wilden Mann, Bockkar Kopf vorbei an der Mädelegabel. Übernachtung auf der Kemptner Hütte, dann Abstieg durch das Trettachtal bis nach Spielmannsau.

Voraussetzungen:

Der Heilbronner Weg ist kein Klettersteig, sondern als gesicherter Steig eingestuft. Jeder Teilnehmer sollte die notwendige Kondition mitbringen, um auf mittleren Bergtouren Auf- und Abstiege von bis zu 8 Stunden (am 2. Tag) zu bewältigen. Die exponierten Stellen sind größten teils gesichert. Trotzdem ist Trittsicherheit und Schwindelfreiheit unbedingt erforderlich.

Schwierigkeit: mittel
Bitte beachten Sie die Informationen zur Schwierigkeitsbewertung
Kondition: mittel
Ausrüstungsklasse: A
Die entsprechenden Ausrüstungsgegenstände entnehmen Sie bitte der Ausrüstungsliste
 
Unterkunft:

DAV-Hütten, Matratzenlager/Betten

Leistungen:

Leitung und Organisation, 2 Übernachtungen in DAV-Hütten

 
Organisation:Jürgen Euchner und Klaus Lehmann
Anmeldung bei:
Jürgen Euchner , 0157 384 58256 , juergeneuchner@web.de
Anmeldeschluss:06.07.2018
Max. Teilnehmerzahl:14

Nach oben

Diese Seite bookmarken bei:
Sie können RSS-Feeds für News und Termine abonnieren: